feedback

Federleicht und Erdenschwer

Deine hohe Präsenz in Verbindung mit klaren, einfachen gesprochenen Bildern, die es mir ermöglicht hat als Feder zu treiben, ballonmässig aus dem Fenster zu schweben und nasssandig erdenschwer zu werden. Genügend Zeit in diese Zustände einzutauchen und sie zu erkunden. Musik die nicht einfach abgespult wird bis das Stück zu Ende ist, sondern die angebotenen Bilder mit einer grossen Vielfalt unterschiedlicher Qualitäten begleitet und unterstützt. Deine Stimmemotionalität vermittelt mir, dass du auch hinter dem Mischpult selbst ganz in die von dir kreierten Bilder eintauchst, das baut mir eine Brücke diese sozusagen wie reife Früchte aus deiner Hand zu pflücken und in mein erleben einzubauen.
Peter

Nach einem Wochenende mit Anja Gysin schliesse ich wieder Freundschaft mit meiner Vergangenheit mit meiner Zukunft und der Gegenwart - in mir.

was klinget so herrlich, was klinget so schön....
so klinget das ganze Wochenende mit dir, mit der Gruppe, mit mir ,nach und nach und nach....
Ja, es arbeitet in mir und um mich herum. Lange Zeit habe ich mich nicht mehr so lebendig gefühlt.
Ich glaube, in mir neue (oder vielleicht schon da gewesene, aber ins stocken geratene) Lebensenergie fliessen zu spüren. Integration, ja, das ist das passende Wort.
Anja, ich war am Montag wahnsinnig entspannt und ich fühlte Hitzewellen durch meinen Körper, durch mein Herz fliessen...
Es war/ist einfach wunderbar. Was für eine Kraft.
Hab vielen Dank für deine schöne Arbeit.